Mehrkörpersimulation einer Getriebemontage

Branche des Auftraggebers: Getriebeentwicklung

Sitz des Auftraggebers: Bayern, Deutschland

Zeitraum/Dauer des Auftrags: Januar, Juli & Oktober 2011

Inhalt des Auftrags:

  • Mehrkörpersimulation des Montagevorgangs (NX-Motion) eines Getriebes für Windkraftanlagen
  • Überprüfung des Systems auf Montierbarkeit und Spiel während des Montagevorgangs
  • Ermittlung der Montagepositionen der einzelnen Getriebekomponenten
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.